Kosten, die für die Einbringung betrieblicher Forderungen entstehen, sind Betriebsausgaben.